Porträt: Warren Richardson, Sieger des World Press Photography Award 2016

Mehr als 80.000 Bilder wurden 2016 für den World Press Photo Award eingereicht. Warren Richardsons Foto entstand im August 2015 an der Grenze zwischen Serbien und Ungarn. Ungefähr 200 syrische Flüchtlinge versteckten sich im serbischen Dorf Horgos auf einer Apfelfarm, um nach Röszke in Ungarn zu kommen. Von der ungarischen Seite her sprühten Polizisten Pfefferspray auf die Menschen und schrien: „Wenn ihr illegal nach Ungarn kommt, verhaften wir euch“.

„Porträt: Warren Richardson, Sieger des World Press Photography Award 2016“ weiterlesen

World Press Photo 16 Ausstellung in Wien