Ausstellungsbericht: EIKON Award (45+)

Im Künstlerhaus Wien (zur Zeit untergebracht im 5. Gemeindebezirk, Stolberggasse 26) findet zur Zeit die Ausstellung EIKON Award (45+) statt.

Anstoß gab das Erscheinen der hundertsten Ausgabe von EIKON – International Magazine for Photography and Media Art. Unter dem Ehrenschutz von VALIE EXPORT wurde ein mit 5.000,– EUR dotierter Preis für Fotografie- und Medienkünstlerinnen ab 45 Jahren ausgelobt.

„Ausstellungsbericht: EIKON Award (45+)“ weiterlesen

Videosonntag: Der deutsche Fotograf Hartwig Moosmann über „Mythen der Fotografie“

Hartwig Moosmann betreibt einen informativen und oft sehr witzig aufbereiteten Video-Blog. In den „Mythen der Fotografie“ beschäftigt er sich mit verschiedensten Meinungen, die oft als der fotografischen „Weisheit letzter Schluss“ durch Bücher und Artikel geistern. Auch wenn ich bei etlichen seiner Standpunkte skeptisch bin – diskutierenswert sind sie allemal! Viel Spaß bei einem schön kontroversiellen Video!

Reportage: Polaroid Photowalk mit WestLicht-Kunstvermittlerin Eva Mühlbacher

Heute habe ich am Polaroid Photowalk von WestLicht teilgenommen. Unter fachkundiger Führung von Eva Mühlbacher, Kunstvermittlerin der Galerie, machte sich ein gar nicht so kleines Grüppchen von Polaroidinteressierten aller Altersstufen auf, in der Nähe der Galerie in Geschäften und im Freien Sofortbilder zu knipsen.

An der Kamera konnte es nicht scheitern – Leihapparate gab es genug

„Reportage: Polaroid Photowalk mit WestLicht-Kunstvermittlerin Eva Mühlbacher“ weiterlesen

Nachdenken über Fotografie: Sean Tucker auf YouTube — Strickmann Fotografie

Wieder einmal kann ich mir einen eigenen Beitrag sparen, weil mir Annett Strickmann auf ihrem Blog zuvorgekommen ist. Lest einfach, was sie über den Fotografen und Blogger Sean Tucker zu sagen hat!

 

Den YouTube-Kanal von Sean Tucker habe ich vor fast zwei Jahren entdeckt. Am Anfang waren da nur ein paar einzelne Videos, Monat für Monat sind neue hinzugekommen. So langsam wird es also Zeit, euch diese Perle vorzustellen. […]

Quelle: Nachdenken über Fotografie: Sean Tucker auf YouTube — Strickmann Fotografie

9. / 10. März: Foto – und Kameraauktion in der Galerie Westlicht

Wieder einmal ist es soweit – die jährliche Foto- und Kameraauktion in der Wiener Galerie Westlicht steht in’s Haus. Auf einer eigenen Homepage kann man die Fotos sehen, die heuer angeboten werden – und wie immer mischen sich ikonische Fotos aus allen Epochen in das breitgefächerte Angebot.

Ich nehme an, dass auch heuer wieder in der Woche vor dem 9. März die Möglichkeit bestehen wird, die Exponate zu bewundern. Wenn die Termine bekannt sind, werde ich euch natürlich hier informieren!

Sicherheitszone / Sekureco zono

Die U-Bahnstation Stadion ist mit einer Sicherheitszone ausgestattet. Sicherheit scheint immer ein bisschen wie ein Gefängnis auszusehen.

La metro-stacio „Stadion“ (Vieno)  estas ekipita kun sekureca zono. Sekureco ĉiam similas iom kiel malliberejo.

Wasserfall | smartphoto78

Ärgerlich … irgendwie schafft es WordPress nicht, Blogbeiträge aus anderen Blogs direkt einzubinden, wenn man seine Seite nicht bei WordPress, sondern einem anderen Provider hostet. Ich habe also ein kleines workaround entwickelt 🙂

Falls jemand eine bessere Idee hat – her damit :-)!!!

Quelle: Wasserfall | smartphoto78

Videosonntag: Der erstaunliche Joel Meyerowitz

Joel Meyerowitz (geboren 1938 in der New Yorker Bronx) hat die Streetphotography auf eine ganz spezielle Weise revolutioniert. Er war der Erste, der ein Genre, das man immer nur „monochrom“ gedacht hatte, „kolorierte“.  Mit anderen Worten – er hat dem Farbfoto zu seinem (künstlerischen) Recht verholfen.

Im Laurence King Verlag ist nun eine große Meyerowitz-Biographie von Colin Westerbeck erschienen: „Where I find myself“. Das prächtige Werk ist zum Preis von 54,– im Buchhandel (daher auch in unserem Literaturbuffet) erhältlich.

Im folgenden ein kurzer Beitrag von BBC über eine Meyerowitz-Ausstellung in London im vergangenen Jahr. Enjoy!