Videosonntag: Zwischen „neuem Sehen“ und Surrealismus

Heute ein Video über eine Ausstellung im Kunstmuseum Wolfsburg 2014/15, die auf Grundlage der Sammlung Siegert zeigt, wie in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts eine Revolution des fotografischen Sehens stattfand. Anlass für die Auswahl dieses Videos ist die zur Zeit in Wien zu sehende Man-Ray-Ausstellung. Viel Vergnügen!

(Dauer: 6:07 Minuten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*