Imitate

Auslagenpuppen

Leider bin ich berufsbedingt in den Wochen vor Weihnachten nie imstande, irgendetwas „nebenberufliches“ ernsthaft anzugehen. Daher konnte ich kaum fotografieren oder Ausstellungen besuchen. Heute ist es mir nicht einmal gelungen, ein spannendes Video für den „Videosonntag“ ausfindig zu machen. Sorry 🙁

Wer in mein Portfolio schaut, wird sehen, dass ich ein Langzeitprojekt verfolge: Porträts von Auslagenpuppen. Hängt natürlich ein bisschen mit Walter Benjamins „Passagenwerk“ zusammen, liegt aber für mich auch an der Faszination, welche Vielfalt man entdecken kann, wenn man durch die Einkaufsstraßen flaniert. Mal sehen – wird vielleicht einmal ein Buch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*