Schlagwort-Archive: numismatik

Das Sonntag-Rätsel-Foto 10

Beim letzten Fotorätsel hatte ich gedacht, dass alle Besucherinnen und Besucher von complexityinaframe.com „Ach so!“ rufen und ins Portemonnaie greifen würden. Nein, nicht um mir großzügige Spenden zukommen zu lassen, sondern um nach einer 20-Cent-Münze zu greifen.

Denn nichts anderes zeigt mein Rätselfoto: den Rand dieser Münze. Die in der Fachsprache so genannten unterschiedlichen „Rändelungen“ der Euro- und Cent-Münzen sollen Menschen mit Sehbehinderung helfen, den Wert der Münzen zu ertasten. Die 20-Cent-Münze weist einen glatten Rand mit sieben Einkerbungen auf. Die Form gleicht (mit etwas Fantasie) einer Blüte. Die Methode mit den sieben Einkerbungen wird „Spanische Blume“ genannt, weil sie erstmals bei der spanischen 50-Peseten-Münze angewendet wurde. Übrigens gelten Münzen mit diesen Einkerbungen nicht als rund ;-).

Die „Spanische Blume“ hängt natürlich auch damit zusammen, dass es langsam draußen blüht und grünt. Daher die Frage: Was kann denn das wohl sein? Viel Spaß beim Suchen!