Leslie Hall Brown: „Not my president“

Die in Oklahoma geborene und jetzt in Missouri lebende Leslie Hall Brown ist Fotografin – und Psychotherapeutin. Sie hat unter anderem bei der wichtigen internationalen Fotoausstellung in Paris im vergangenen Jahr einen der begehrten „Prix de la Photographie“ erhalten.

Brown hat sehr intensiv in Schwarz-Weiß gearbeitet, und zwar mit einer Plastik-Diana-Kamera; in den vergangenen Jahren hat sie sich der Collage und Fotomontage zugewandt.

Für die nächsten vier Jahre betreibt sie das permanente Projekt „Not my president“, mit dem sie auf die Übernahme der US-Präsidentschaft durch Donald Trump antwortet.

Zur Homepage der Fotografin: http://www.lesliehallbrown.com/not-my-president

trumpscircus