Wir schauen auf euch! Ni regardas vin!

Alle sprechen vom Überwachungsstaat. Und, schau an, schau ‚rauf, schau irgendwohin: An Kreuzungen, auf belebten Straßen, in U-Bahnstationen sitzen sie wie dicke Spinnen in den Ecken, lauern auf Masten oder lugen schüchtern hinter Fußgängerampeln hervor: Videokameras. Mehr zum Thema demnächst!

videoüberwachung
Wir schauen auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*