Videosonntag: Lost Places fotografieren mit Pavel Kaplun

Spätestens seit meinem Bericht von der foto + adventure wisst ihr, dass ich ein ausgesprochener Fan von Pavel Kaplun bin. Nicht unbedingt, was seine Bildbearbeitung betrifft; vielmehr ist es der unvergleichlich humorvolle und pädagogisch gelungene Stil seiner Videos.

Heute ein Video, das zwar schon vier Jahre auf dem elektronischen Buckel hat, aber immer noch gültig ist: Lost Places mit Pavel Kaplun fotografieren!

Videosonntag: Die „lost places“ des Robert Bouchal

Zeitgeschichtlich Interessierte kennen Robert Bouchal als Autor und Ko-Autor von Büchern zur „verschütteten“ Geschichte, vor allem der NS-Zeit. Robert Bouchal ist Fotograf, Autor, Höhlenforscher, Pilot – die ideale Kombination für einen Jäger der „lost places“. Hier ein Beispiel für Bouchals Abenteuer (im Juni wird er übrigens im Wiener Literaturbuffet zu Gast sein).